Alle Erfahrungen

Gönnen Sie sich eine schöne Zeit in einer außergewöhnlichen Umgebung!   Es gibt nichts Besseres als eine Spritztour mit Freundinnen, um die Sorgen des Alltags zu vergessen und neue Energie zu tanken! Yoga SUP, Spa, Strandhütten, im Archipel de Thau haben wir alles, was Sie brauchen!  
Der Sommerurlaub mit Freunden ist die beste Zeit des Jahres. Keine Termine, keine Verpflichtungen, nur gemeinsame, lockere Stunden. Als ich den Sommerurlaub unserer Freundesgruppe buchte, hatte ich schon ein paar Kriterien im Kopf, die wir bei unseren letzten abendlichen Treffen festgelegt hatten: eine Anfahrt, die uns nicht so viel Zeit kostet, ein Festival mit einem guten Programm und Strand, um uns vom Feiern zu erholen. Und ich hatte den perfekten Plan: das Archipel de Thau. Nach wenigen Stunden Zugfahrt erreichen wir Sète und stellen unsere Koffer ab. Uns bleibt kaum die Zeit, uns umzuziehen und schon sind wir für einen Nachmittag am Strand, der dann in einen Aperitif in einer Strandhütte mündet. Nach einem kurzen Stopp in unserer Mietunterkunft zum Duschen, geht...
Um die Routine und den Stress des Alltags zu vergessen, gibt es nichts Besseres als eine Auszeit zu zweit. Und genau dafür haben wir den richtigen Ort für ein Wochenende oder einen Kurzurlaub zu zweit im Süden, zwischen Weinbergen und Lagune...    Ein ungewöhnlicher Ort  Platz für einen Tapetenwechsel in der Domaine Saint-André, einem Weingut in der Nähe der Lagune von Thau, in Mèze, gegenüber der Stadt Sète und dem Mont Saint-Clair. Mitten in der Natur, inmitten von Weinbergen, müssen Sie sich nur von der Milde des Herbstes und einer Atmosphäre tragen lassen, die der Entspannung und den Gaumenfreuden gewidmet ist.  Die Besonderheit der Domaine Saint-André? Sie vereint alle traditionellen Rebsorten des Languedoc (Cinsault, Carignan, Chardonnay, Muscat...
Wir haben die Nase voll von Staus und Eintönigkeit. Dieses Wochenende flüchten wir zu einer romantischen Auszeit in Sète, dem „kleinen Venedig des Südens“! Kaum haben wir unsere Koffer im Hotel abgestellt, verschwinden wir in Richtung eines der typischen Viertel von Sète, zum Pointe Courte. Das Fischerviertel ist fast vom Rest der Welt abgeschnitten und wird von der Lagune gesäumt - die totale Entspannung. Vergessen sind die bleichen Bürolichter, Zeit für die warmen Sonnenstrahlen und die Meeresbrise, die unsere Gesichter streicheln. Ein Genuss ...  Anschließend geht es in Richtung Mont Saint-Clair, um den Panoramablick auf Sète, seinen Hafen und seine Lagune zu genießen. Die perfekte Gelegenheit, ein Selfie zu schießen und den Moment mit all unseren Freunden ...
Davon haben wir schon immer geträumt, und deshalb werden wir es dieses Jahr versuchen! Abfahrt zu einer Einführung in das Gerätetauchen auf dem Plateau des Aresquiers. An diesem sonnigen Mittwoch im Juli haben wir am frühen Nachmittag einen Termin in der Tauchbasis am Ostufer des Hafens von Frontignan. Wir werden von Pierre und Stéphanie begrüßt, die unsere Tauchlehrer für diesen ersten Tauchgang in 6 Metern Tiefe sein werden. Obwohl ich von der Idee, die Unterwasserwelt des Mittelmeers zu entdecken, sehr begeistert bin, muss ich zugeben, dass ich ein wenig gestresst bin. Aber das Instruktorenteam beruhigt mich schnell, und ich höre den Sicherheitsanweisungen aufmerksam zu. Wir beginnen mit dem Anziehen der vom Club zur Verfügung gestellten Taucheranzüge: Neopr...
Gastronomie, Kunsthandwerk, ausgefallene Orte ... Entdecken Sie die reizenden Vorteile des Archipel de Thau!   Sète und seine Kanäle, sein Ambiente, seine Gastronomie sowie seine kleinen Geschäfte und Werkstätten lassen Sie nicht kalt! Für ein bis zwei erfolgreiche Umwege haben Sie nur noch die Qual der Wahl: Ausfahrt an Bord eines alten Bootes, raffinierte Abendessen, beruhigende Pflegebehandlungen... Genug Inspiration für Ihren nächsten Aufenthalt!
Während ihres Besuchs in der Destination Archipel de Thau hat sich Madi in Sète verliebt.   Zugegeben, auf den ersten Blick scheint Sète keine Kulturstadt zu sein, aber hier ist in Wahrheit viel los. Es ist eine geschichtsträchtige und lebendige Stadt. Liebhaber von Architektur und Urbanismus begeistert sicher die Geschichte dieser Stadt, die eng mit dem Canal du Midi verbunden ist. Die Sommersaison wartet mit einem bunten Unterhaltungsangebot wie insbesondere dem Chanson- oder dem Jazzfestival auf. Das Meertheater, in dem einige der Konzerte stattfinden, liegt oberhalb des Wassers und muss einen atemberaudenden Blick bieten. Nicht vergessen darf man auch Georges Brassens, der seine Stadt oft besang. Diese hat ihm heute ein sehr schönes Museum gewidmet, das ich vor eini...
Egal, welches Ziel Sie für Ihren Urlaub im Thau-Archipel gewählt haben, wir laden Sie ein, diese Tage zu nutzen, um in die Umgebung zu entfliehen und die 14 Gemeinden zu entdecken, aus denen sich unser Reiseziel zusammensetzt.  Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Magazin.   Balaruc-le-Vieux Auf einem Felsvorsprung gelegen, beherrscht das Dorf die Bucht "l'angle" mit Blick auf die Lagune. Ein mittelalterliches Dorf, das in seine Stadtmauern eingewickelt ist und die Vergangenheit verherrlicht. Man verliert sich gerne in seinen engen Gassen. Balaruc-le-Vieux entdecken Balaruc-les-Bains Als erster Kurort Frankreichs kam Louis Bonaparte bereits im 19. Jahrhundert zur Kur hierher! Man kommt hierher, um die Wohltaten des Thermalwassers zu genießen...
Ich wollte eine andere Art von Wasseraktivität machen, etwas Außergewöhnliches. Warum nicht ein "Paddel-Muskat"-Ausflug in Frontignan? Ich werde die Gelegenheit ergreifen und das Tiki-Zentrum anrufen. Mir wird gesagt, dass für den 19. Juli noch Platz ist und dass ich meine Paddelreservierung im Geschäft des Fremdenverkehrsbüros bezahlen muss. Das ist perfekt. Um 19 Uhr treffe ich eine Gruppe von 12 Personen auf dem Parkplatz des Windsurfer-Karussells Frontignan-Plage. Nach einer kurzen Lektion an Land und einem Bewusstsein für die Zerbrechlichkeit des Meeresbodens können wir segeln. Also machten wir uns auf den Weg und paddelten anderthalb Stunden lang auf dem Ingril-Teich. Wir fahren ruhig auf den Kanal von der Rhône nach Sète zu, aber ich finde es immer noch s...
Fischerstechen, eine Tradition der Destination Archipel de Thau   Die Wettbewerbe finden hauptsächlich von Juni bis September auf den Kanälen des Languedoc und insbesondere auf dem „Cadre Royal“ von Sète statt. In einigen Städten wird das Fischerstechen im Hafen (Mèze) oder auf einem Gewässer wie dem Étang de Thau (Balaruc) organisiert.   An einem Montag des Saint-Louis-Fests Die Mutigsten stehen im Morgengrauen auf, um die Plätze auf der Tribüne für Familie und Freunde frei zu halten. Am späten Vormittag tauchen auf dem Kanal Bojen und Boote auf und vor allem die Kinder haben Spaß beim Tauchen und Schwimmen im Kanal. Zusammen verbringen Sie den Tag am Wasser. Einige, darunter auch die Stecher, gehen in Weiß die Macaronade essen, wie es die Trad...
Eine schöne Hommage an die verschollenen Seeleute und Fischer   Die Entdeckung der Traditionen von Sète Sonntagmorgen. Ich genieße gerade einen Kaffee auf der Terrasse in einer kleinen Bar nahe der Markthalle, als ich auf die Aufregung und Musik aufmerksam werde. Neugierig lasse ich mich vom Lärm leiten und stoße auf einen Zug, der von einer Blaskapelle angeführt wird. Handelt es sich um eine der Paraden, die die Turniere im Fischerstechen ankündigen? Davon hatten Freunde erzählt, die letzten Sommer in Sète waren. Um mir Klarheit zu verschaffen, entscheide ich mich dazu, jemanden anzusprechen, als mein Blick den wohlwollenden einer Dame höheren Alters kreuzt. Sie erklärt mir, dass wir heute das Saint-Pierre-Fest feiern, den heiligen Schutzpatron der Fischer....
Alle Erlebnisse, die für einen unvergesslichen Aufenthalt nötig sind! Die Lagune beim Kitesurfen erkunden, sie von einem Restaurant aus bei einem Muschelgericht betrachten, und im Anschluss einen Spaziergang machen oder ein Konzert am Meer besuchen ... Verführerisch, nicht? Durchstöbern Sie unsere Webseite und entdecken Sie alle Erlebnisse, die man im Archipel de Thau erlebt haben muss!  
Sie träumen von Ruhe und Natur? Einer Auszeit? Dann nur Mut, verlassen Sie die Stadt Richtung Archipel de Thau!   In dieser wunderschönen Umgebung scheint die Zeit endlos und Entspannung ist angesagt ... Einen Tag in der Region von Thau zu verbringen, verspricht Erholung in einem grünen und blauen Garten zwischen Meer, Lagunen und mediterraner Strauchheide. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Badeanzug freuen Sie sich auf Dolce Farniente, einfache Vergnügen, romantische Picknicks bei Sonnenuntergang ... Warten Sie also nicht länger, das Leben zu genießen und sich Zeit zu nehmen ...  
Entdecken Sie die zahlreichen Facetten des Thau-Archipels anhand unserer Auswahl an Fotos...
O'balia ist das erste Thermalbad im Mittelmeerraum und bietet eine Vielzahl von Behandlungen, die die wohltuende Wirkung des Thermalwassers nutzen. Befreien Sie Ihre Sinne und gönnen Sie sich eine wohlverdiente Entspannungspause an diesem Ort, der ganz der Entspannung und dem Wohlbefinden gewidmet ist.   Der Teichbereich  In einer grünen Umgebung mit mediterranen Naturhölzern bietet der Beckenbereich des Wellnesszentrums O'balia das Wasser in all seinen Formen. Sinnesbecken, Hydromassagebänke, Schwanenhälse und Sprudelsofas bieten Ihnen einen unvergesslichen Moment der Entspannung. Oder Sie entscheiden sich für das Onsen, ein japanisch inspiriertes Sprudelbad, das in einer grünen Umgebung liegt und von einem Wasserfall umspült wird. Ein intimer Ort der Kontemplat...
Ein Sprung in die Geschichte von Sète... Ein Eintauchen in die Intimität des Dichters Georges Brassens und des Schriftstellers Paul Valéry... Oder eine Reise durch die bescheidene und zeitgenössische Kunst... All diese Erfahrungen können Sie mit ein und demselben Pass machen: dem Pass "Les musées de Sète". Aber bevor Sie ihn über unseren Online-Ticketverkauf oder direkt in unseren Empfangsbüros erwerben, möchten wir Ihnen ein wenig mehr über die fünf Museen erzählen, die Sie besuchen werden.Der Raum Georges Brassens Neben seinen Ritterspielen und dem Mont Saint-Clair zieht Sète auch dank des berühmten Sängers und Liedermachers Georges Brassens die Blicke auf sich. Und was gibt es Schöneres, als die Werke dieses großen Sängers in dem ihm gewidmeten Museum zu...
Im Urlaub ist es nicht immer einfach, allen gerecht zu werden! Dennoch bietet das Thau-Archipel viele gute Adressen und tolle Ausflugsziele, um unvergessliche Tage mit kleinen und großen Kindern zu verbringen. Folgen Sie dem Reiseführer!   Museum Dinosaurierpark   Sind Sie bereit für eine Reise in die Vergangenheit? Gehen Sie nach Mont-Mèze und besuchen Sie Europas größten Museumspark, der den Dinosauriern und der Vorgeschichte gewidmet ist. In diesem großen, baumbestandenen Park, der sich im Herzen einer außergewöhnlichen paläontologischen Fundstätte befindet, werden Ihre Kinder vor Freude erschauern! Nachbildungen von Dinosauriern in Lebensgröße, Fossilien, Vorführungen von Lehrfilmen... Alle Elemente sind hier vereint, um zu lernen und zu staunen. Ihr Be...
Für mich heißt Urlaub machen, etwas anzuschauen, Sport zu machen, aber vor allen Dingen, mich zu entspannen!   Nach einem Tanzabend im Meerestheater frage ich meine Freundesgruppe, ob sie sich entspannen wollen. Das trifft sich gut, denn unweit unserer Mietunterkunft befindet sich das für seine Thermen berühmte Balaruc-les-Bains. Einfach perfekt für den Tag, den wir uns vorgestellt haben! Wir frühstücken am Ufer der Lagune von Thau, was für ein Genuss! Die Sonne wärmt uns die Schultern, leckeres Gebäck und schon sind wir auf dem Weg zu einem Tag der Entspannung. Wir erreichen O'Balia, werden herzlich empfangen und entscheiden uns für La Magie de l‘Eau und eine kleine Körpermodelliermassage. Große Becken mit 34 ° warmem Thermalwasser, ein Hammam, eine Sa...
Heute lerne ich, wie man die berühmte Tielle von Sète macht, um die Urlaubsaromen mit nach Hause zu nehmen.   Man hat mir schon oft von der Tielle erzählt, dieser Tintenfischpastete mit Tomatensoße. Ich liebe es zu reisen, aber vor allen Dingen liebe ich es die verschiedenen kulinarischen Spezialitäten zu probieren! Das ist der beste Weg eine Kultur zu entdecken, oder nicht? Ich laufe durch die Markthalle von Sète, um dort einen Kaffee zu trinken, bevor ich den Kochkurs in Angriff nehme. Die Köchin ist sehr sympathisch und erklärt uns die Ursprünge der Tielle, die Zutaten und wie wir den Tintenfisch zubereiten werden. Wir beginnen mit dem Teig, der früher oft vom Bäcker kam. Etwas Mehl, Olivenöl, Hefe und Salz, gut durchkneten und schon ist unser Teig ferti...
Erkunden Sie unsere Region mit dem Kajak! Treiben Sie auf der Erkundung der Fauna und Flora dahin, probieren Sie die Austern aus dem Étang de Thau oder mieten Sie einfach ein Kajak und ziehen Sie auf sich allein gestellt los. Von Marseillan nach Frontignan über Sète, Mèze und Balaruc-les-Bains erwartet Sie ein außergewöhnliches Wassersporterlebnis. Machen Sie einen Ausflug zwischen Meer und Lagune!  
Das Mittelmeer und die Lagune Étang de Thau sind schöne Spielwiesen für Gleit- und Wassersportfans, unabhängig von ihrem Niveau. Worauf warten Sie, um ins Wasser zu springen?   Die Destination Archipel de Thau entlang des Wassers. Tipp der Einheimischen: zur Entdeckung der Lagune und der Geheimnisse der Muschelzucht, die den Ruf des Étang de Thau geprägt haben, gibt es nichts Besseres als eine Bootsfahrt! Von den Häfen Mèze und Bouzigues aus nehmen Sie ehemalige Austernzüchter mit auf eine geführte Tour auf dem Wasser. Nicht verpassen: die kulinarischen Ausflüge und Touren bei Sonnenuntergang von Mansathau - ein Augen- und Gaumenschmaus!Die Lagune von Thau: ein idealer Spot für Kitesurfer Kitesurfen vereint die Freude am Gleiten mit der Technik des Segelns u...
Festtagsessen sind die ideale Gelegenheit, um den Reichtum unserer Region zu sublimieren. Tipps, Rezeptideen, hier sind unsere Top 3 der lokalen Produkte, die Sie am Jahresende auf Ihrem Tisch haben sollten! 1 - Austern aus dem Thau-Becken Ihr jodhaltiger Duft und ihr charakteristischer kleiner, nussiger Geschmack lassen uns das ganze Jahr über dahinschmelzen, aber im tiefsten Winter schmecken sie am besten. Die in Bouzigues, Mèze und Marseillan hergestellten Thau-Austern sind ein Muss für jedes Festessen, so viel sei gesagt! Roh passen sie sehr gut zu einem einfachen Zitronensaft, können aber auch mit einer Schalottensoße oder mit einem Hauch Balsamico-Essig, Olivenöl und einer Drehung der Pfeffermühle genossen werden. Gratiniert passen sie hervorragend zu Pete...
Auf der Suche nach Sinn... Weil Sie sich nach einer einzigen Sache sehnen: Freiheit, die Freiheit der Kontemplation, die Freiheit der frischen Luft, um nach Lust und Laune zu atmen, um Aktivitäten auszuüben, die reich an schönen Begegnungen sind. In Sète, wo auch immer man sich befindet, liegt das süße Leben in der Freude an all diesen Momenten. Schöpfen Sie aus dem Licht, den Gerüchen, den Geschmäckern und dem Temperament der Einwohner die kreative Energie, die Authentizität erzeugt.  Diese zwischen Meer, Lagune und Garrigue auf dem Wasser liegende Stadt wird sich Ihnen nur dann offenbaren, wenn Sie bereit sind, sich dort zu verlieren, wenn Sie auf den Seitenwegen des Mont Saint-Clair oder der Pointe courte spazieren gehen, wenn Sie nach einer Fahrt auf zwei Rä...
Frontignan ist der ideale Ort für eine Auszeit in der Natur und schenkt Ihnen neue Kraft!   Für unser Wochenende hatten wir ein Gästezimmer im Viertel Frontignan Plage reserviert. Wir wurden in dieser hübschen Ferienwohnung empfangen und nutzen den Abend für ein Picknick am Strand.   Beim Erwachen zum Wellenrauschen entdecken wir, dass am Strand Sportkurse angeboten werden. Also legen wir bei einer Runde Yoga einen guten Start in den Tag hin.  Anschließend geht‘s in ein Restaurant am Strand, eine gute Gelegenheit, um frischen Fisch zu essen! Von dort aus leihen wir Fahrräder: da man uns vom Festival du Muscat erzählt hat, möchten wir diesen Wein aus der Rebsorte „Geber Muskateller“ kennenlernen, der den Ruf der Stadt begründet hat. Zur Entdeckung des be...