Kultur und Erbe

Für einen Aufenthalt voller Prestige und Luxus sollten Sie Ihren nächsten Urlaub im Archipel von Thau verbringen. Hier können Sie in schönen Unterkünften, Restaurants.... und anderen Einrichtungen alles auf höchstem Niveau erleben.  Die Villa Miramar Mit Blick auf das Mittelmeer und mit dem Rücken zum Thau-Becken - das ist die Szenerie, die Sie in der Villa Miramar erwartet! Dieses außergewöhnliche Gästehaus in Frontignan, das mit 5 Ähren der Gîtes de France ausgezeichnet wurde, bietet vier Zimmer und eine ungewöhnliche Hütte, die alle zum Meer hin offen sind, aber auch zahlreiche Dienstleistungen und Einrichtungen, die Ihren prestigeträchtigen Aufenthalt unvergesslich machen werden. Sie können zum Beispiel den beheizten Infinity-Pool mit seiner Län...
Am Eingang des Hafens von Sète beginnt das Abenteuer. Sie haben schon immer davon geträumt, den Horizont zu beobachten, nach der Ankunft wilder Korsaren Ausschau zu halten und eine kleine Insel gegen alle Widrigkeiten zu verteidigen. Die Aussicht ist spektakulär, aber Sie müssen die 126 Stufen bis zur Spitze des Leuchtturms von Sète hinaufsteigen. Seine Lichtblitze zeigen den Seefahrern die Einfahrt in die Reede an.  Lassen Sie sich diesen einzigartigen Besuch nicht entgehen. Dieses Denkmal ist das einzige im französischen Mittelmeerraum, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist.  Guter Plan "Familie" :  Am Ende des Besuchs wartet eine Überraschung auf die Kinder ..... Außerdem ist der Eintritt bis einschließlich 11 Jahre kostenlos. Kein Zweifel, dies...
Ein Sprung in die Geschichte von Sète... Ein Eintauchen in die Intimität des Dichters Georges Brassens und des Schriftstellers Paul Valéry... Oder eine Reise durch die bescheidene und zeitgenössische Kunst... All diese Erfahrungen können Sie mit ein und demselben Pass machen: dem Pass "Les musées de Sète". Aber bevor Sie ihn über unseren Online-Ticketverkauf oder direkt in unseren Empfangsbüros erwerben, möchten wir Ihnen ein wenig mehr über die fünf Museen erzählen, die Sie besuchen werden.Der Raum Georges Brassens Neben seinen Ritterspielen und dem Mont Saint-Clair zieht Sète auch dank des berühmten Sängers und Liedermachers Georges Brassens die Blicke auf sich. Und was gibt es Schöneres, als die Werke dieses großen Sängers in dem ihm gewidmeten Museum zu...
Der Winter steht vor der Tür und wir haben nur einen Wunsch: der Kälte zu entfliehen! Wir träumen davon, in der Sonne zu liegen und das für Südfrankreich typische süße Leben zu genießen. Wie wäre es, wenn Sie diesen Traum Wirklichkeit werden lassen? Fahren Sie zum Thau-Archipel und verbringen Sie ein paar Tage im Cocooning-Modus in einem gemütlichen Aparthotel, bei einem gastronomischen Abendessen mit anschließendem Konzert, in einem ungewöhnlichen Museum oder in den Becken mit 34 °C warmem Thermalwasser und unter den geschickten Händen von Masseurinnen. Wir verraten Ihnen jetzt schon ein bisschen mehr über das Wochenende, das wir für Sie zusammengestellt haben!  Die Suiten The Marcel Im Herzen der Stadt Sète, entlang des Quai Léopold Suquet, finden Sie ...
Ob Sie nun das perfekte Geschenk finden oder den Wein, der an Weihnachten ideal zu Ihren Speisen passt, Sie werden in diesem Winter auf jeden Fall eine schöne Entdeckung im Archipel de Thau machen, dank der Weinprobe der Abtei von Valmagne, der eine Besichtigung des historischen Monuments vorausgeht. Und wenn Sie noch zögern, lassen Sie sich von uns mit unserem Artikel überzeugen, der dieser unumgänglichen Etappe unseres Reiseziels gewidmet ist!   Ein bisschen Geschichte Die 1139 gegründete Abtei Valmagne kann sich vieler Vorzüge rühmen: "eine der schönsten Zisterzienserabteien Frankreichs"; "eines der am besten erhaltenen Zeugnisse der Zisterzienserkunst"; "eines der ältesten Weinbaugebiete des Languedoc"; "die Kathedrale der Weine"... Doch was ihren Reichtu...
Besichtigen Sie unser Archipel und seine Kulturstätten, die emblematischen Orte unserer Geschichte, mal auf andere Art.   Sie lieben Geschichte und Spaziergänge durch Sète? Dann geht es in Richtung Meeresmuseum! Die Geschichte des Hafenbaus, Bootsmodelle, die Fischerstechen des Languedocs ... Dieses Museum verrät Ihnen alle Geheimnisse der Stadt Sète, die Traditionen und das außergewöhnliche maritime Kulturerbe. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Sète und machen Sie einen Abstecher zum Espace Georges Brassens. Entdecken Sie den Künstler der Stadt mit internationalem Ruf, sein Leben und sein Werk durch Bilder und Töne. Musikliebhaber und Neugierige wird dieser Ort nicht kalt lassen!   Fahren Sie doch anschließend nach Frontignan, um die zu Beginn des 12. Ja...
Teilen Sie starke Momente und nutzen Sie das schöne Wetter, um authentische und unumgängliche Veranstaltungen in Sète zu entdecken.    OURSINADE (Mitte März) Jedes Jahr zieht die Oursinade in Sète, eine große Guinguette unter freiem Himmel, Besucher an, die hier das Beste probieren, was das Thau-Becken zu bieten hat: Seeigel, aber auch Austern, Muscheln, Tielle und andere gastronomische und weinbauliche Köstlichkeiten aus der Region.   IMAGES SINGULIÈRES (Aufstieg) Images Singulières ist das Treffen, das Sète in der sehr exklusiven Welt der Fotografie zu einer festen Größe macht. Dieses Festival, das sich seiner dokumentarischen Ausrichtung widmet, feiert 15 Tage lang die Vielfalt der Blicke und macht sichtbar, was Worte nicht immer ausdrücken könn...
Entdecken Sie die verschiedenen Kunstformen an einer absolut kulturellen Destination Lassen Sie sich von den künstlerischen Universen der verschiedenen Museen von Sète überraschen. Diese Stadt hat schon immer Künstler inspiriert, genießen Sie ihre Dauer- und Sonderausstellungen, die das ganze Jahr über entdeckt werden können. Kurs auf das ruhmreiche Museum Paul Valéry und dessen renommierte Ausstellungen: hier werden weltweit bekannte Künstler ausgestellt. Zur Dauerausstellung der Bildenden Künste kommt der Bestand Paul Valéry hinzu und eine Sammlung populärer Kunst und Traditionen. Das Regionale Kunstzentrum für Zeitgenössische Kunst Okzitaniens liegt auf den Quais von Sète gegenüber des alten Hafens und ist ein Labor künstlerischen Schaffens. Es bietet ...
 Reise durch Raum und Zeit in der Destination Archipel de Thau. Alle Epochen sind in der Destination Archipel de Thau zu finden und miteinander verflochten: das Mittelalter und die Barockkunst mit der Abtei von Valmagne in Villeveyrac oder der Abtei Saint-Felix de Montceau, den Gärten des Runddorfs Balaruc-le-Vieux, die gallo-römischen Jahrhunderte mit der Villa Loupian und ihren Mosaiken des 2. Jahrhunderts, das Zeitalter Ludwigs XIV. mit dem Canal du Midi oder das 17. Jahrhundert mit dem Leuchtturm Saint-Louis, der am Ende der Mole in Sète steht ...
Ein wenig Geschichte  Alles begann im März 1996, als an diesem Ort eine große Anzahl von Dinosauriereiern entdeckt wurde, die bewiesen, dass die Region fast 10 Millionen Jahre lang von verschiedenen Dinosaurierarten besiedelt war.   Im Jahr 1997 beschloss Alain Cabot, die Anlage in ein Parkmuseum umzuwandeln, das sich über 6 Hektar Kiefernwald und Buschland erstreckt. Nun kann man diese fossile Brückenstätte genießen, die nach der Wüste Gobi in China und dem Bundesstaat Montana in den USA als drittgrößte der Welt eingestuft wird. Aber was den Reichtum des Ortes ausmacht, ist, dass die Ausgrabungen hier permanent und unter freiem Himmel stattfinden. So kann man die Arbeit der Forscher verfolgen, die Ausgrabungen und die Bergung der Fossilien beobachten oder...
Heute sind wir auf dem Weg nach Villeveyrac! Wir werden die "Kathedrale der Weinberge" entdecken... Nach einer kurvenreichen Landstraße kommen wir in Villeveyrac an und sehen das imposante Gebäude inmitten der Vegetation und der Weinberge. Je näher wir kommen, desto kleiner fühle ich mich im Angesicht dieser Größe. Ich kann es kaum erwarten zu entdecken, was sich hinter diesen alten Steinen verbirgt.Beim Betreten der Abtei finden wir uns schnell Kirchenschiff wieder. Es verschlägt mir den Atem. Ihre Größe, ihre gotische Architektur und die Höhe ihres Gewölbes schaffen eine Atmosphäre, die Respekt gebietet. Und wir sind noch nicht am Ende unserer Überraschungen: Überall in den Gängen des Kirchenschiffs stehen Weinfässer, große Fässer von mehreren hundert Hekt...
Zwischen schmackhaften lokalen Spezialitäten und einem reichhaltigen kulturellen Schaffen ist Sète voller Schätze, sowohl kultureller als auch kulinarischer Art. Das historische Zentrum, der Hafen, der berühmte Cadre Royal, die Strände, der Berg Saint-Clair oder auch das Viertel Pointe Courte - es gibt so viel zu entdecken... Aus diesem Grund haben wir Ihnen eine Top 20 der unumgänglichen Sehenswürdigkeiten von Sète zusammengestellt. Mit einem kleinen Bonus! Warten Sie also nicht länger, um diese "singuläre Insel" mit ihrem nie nachlassenden Charme zu erkunden.   Das Stadtzentrum  Zwischen Kanälen, Kais und kleinen Plätzen werden Sie sofort von der Stadt verzaubert, die mittlerweile als "Venedig des Languedoc" bezeichnet wird. Sète wurde 1666 von Ludwig ...
In Sète gibt es die Strände Valéry, Brassens, Varda ... aber auch ein Leben jenseits des Strands Ein Villenleben auf dem Mont Saint-Clair. Ein kulturelles Leben mit der Chapelle du Quartier Haut, dem MIAM oder dem Espace Brassens. Dazu eine lebendige Kultur vom Fischerviertel Pointe-Courte bis zur Markthalle im Zentrum, wo man Tielle und Meeresfrüchte genießen kann, und natürlich dem täglichen Ball der Trawler, die in den Hafen zurückkehren. Auch ein Nachtleben mit dem Zauber der Kanäle nach Sonnenuntergang oder dem „Meertheater“ und seiner fantastischen Bühne. Mehr als eine Postkartenidylle, eine Vision ...
Haben Sie Lust, eine der schönsten Zisterzienserabteien Frankreichs auf originelle Weise zu entdecken und gleichzeitig eine einzigartige Erfahrung zu machen? Machen Sie sich auf den Weg in das charmante Dorf Villeveyrac, um die Abtei von Valmagne kennenzulernen.   Ein wenig Geschichte Dieses 1139 gegründete historische Bauwerk ist eines der am besten erhaltenen Zeugnisse der Zisterzienserkunst, denn es lässt noch heute seinen 29 m hohen Zentralnekrolog, seine 9 Kapellen, seinen Kreuzgang im romanischen Stil, seinen Brunnen, seinen mittelalterlichen Garten... erahnen. Seine Besonderheit liegt jedoch in seinem Weinkeller und seinen 35 Hektar, die zu den ältesten Weinbergen des Languedoc gehören. Wir verraten Ihnen nicht mehr und lassen Sie die Geheimnisse dieses re...
Träumen Sie davon, für ein Wochenende dem Alltag zu entfliehen? Dann ist Sète das richtige Reiseziel für Sie. Sie setzt auf die "künstlerische" Karte und weiß ihre volkstümliche Seele zu bewahren. Machen Sie sich auf den Weg zu einem Wochenende mit extra Seele. Achtung, Sète wird Sie in seinen Bann ziehen! Alle Geschmäcker sind in den Markthallen von Sète vertreten. Ein Fest für die Augen und den Gaumen! Jeden Morgen stehen hier lokale Produkte im Mittelpunkt: Thunfisch, Rotbarbe, Wolfsbarsch, Seebrasse, Seeteufel und natürlich Meeresfrüchte und Muscheln aus der Lagune von Thau. Mehr erfahren Expertenrat : In Sète kann man sich an zahlreichen lokalen Spezialitäten erfreuen: Makkaronade, gefüllte Miesmuscheln und Tintenfische, Tintenfischrouille und die ...
Alle Erlebnisse, die für einen unvergesslichen Aufenthalt nötig sind! Die Lagune beim Kitesurfen erkunden, sie von einem Restaurant aus bei einem Muschelgericht betrachten, und im Anschluss einen Spaziergang machen oder ein Konzert am Meer besuchen ... Verführerisch, nicht? Durchstöbern Sie unsere Webseite und entdecken Sie alle Erlebnisse, die man im Archipel de Thau erlebt haben muss!  
Für Eltern ist die Wahl des Urlaubsortes entscheidend! Sind Sie ein Liebhaber von Aktivitäten im Freien oder ziehen Sie kulturelle Ausflüge vor? Im Archipel de Thau, glauben Sie mir, hat es alles, was Sie brauchen! Genießen Sie die frische Luft Wenn Sie wie meine Kinder und ich Spaziergänge in der freien Natur und Freizeitaktivitäten an der frischen Luft lieben, bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten. Um nur einige zu nennen: Eselreiten in Gigean (mit guten Laufschuhen), eine Reise in die Urgeschichte im Museumspark der Dinosaurier in Mèze, oder ein Besuch des Bauernhof-Zoos von Bouzigues. Zögern Sie nicht, an den Ausflügen und Veranstaltungen teilzunehmen, die der Umweltschutzverband CPIE des Bassin de Thau in der Sommersaison anbietet. Daran findet die gan...
Wenn Sie nach einer Idee suchen, wie Sie Ihre Winter- oder Sommerabende füllen oder Ihre Kinder unterhalten können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie! Im Thau-Archipel gibt es nämlich unzählige Theater und Aufführungssäle, in denen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Theater, Konzerte, Tanz, One-Man-Shows, musikalische Märchen, Puppentheater... Für jeden Geschmack und zu jeder Jahreszeit ist etwas dabei. Also: Vorhang auf!  Das Theater Molière, Scène Nationale (Sète) Das an der Avenue Victor Hugo gelegene Theater Molière ist den Einwohnern von Sète wohlbekannt. Hier wird Ihnen Theater geboten, aber nicht nur! Mit fast vierzig Aufführungen, die das ganze Jahr über angeboten werden, haben Sie die Qual der Wahl: Musik, Tanz, Lyrik... Es werde...